Master the Art of Music Creation: Wie bereite ich einen Remix richtig vor?

Von in Master the Art of Music Creation, Pro Mixing

Hallo, ich heiße Lars Kischkel und gehöre zum Pro Audio-Team bei Avid. In den nächsten sieben Beiträgen unserer neuen Blog-Serie Master the Art of Music Creation schauen wir genauer hin, wenn es hier in meinem Studio in Köln um die Produktion von Remixes existierender Songs mit Pro Tools geht. In dieser ersten Folge beschäftigen wir uns mit der Vorbereitung eines Remixes, und dafür nutze ich das Lied „Words to say“ der südafrikanischen Band The Arrows. Vielleicht erinnern Sie sich noch daran, dass dieser Song auch eine Rolle in unserer Serie From Creation to Final Mix gespielt hat. In dieser Serie hat der Produzent Fab Dupont mit der Band zusammengearbeitet, um den Demotrack bis an der Punkt zu bringen, an dem er abgemischt werden konnte. Der Pro Tools-File des Lieds, das ich für den Remix nutze, steht zum Download auf dieser Website zur Verfügung.

Wir springen in diesem Beitrag an die Stelle, wo wir die Drum- und Vocal-Tracks aus dieser bestehenden Pro Tools-Session für den Remix nutzen.

 

Mehr über die Produktion von „Words to Say“ erfahren Sie in der 6-teiligen Serie From Creation to Final Mix, in der Produzent Fab Dupont den Song der Band The Arrows abmischt. Wer lieber mitmachen statt nur zugucken will, kann sich den Track auch herunterladen und einen eigenen Remix erstellen.

Avid Pro Tools Software Download

Remix in Pro Tools kostenlos testen

Komponieren, aufnehmen, bearbeiten und mischen mit Pro Tools, dem System, dem Profis vertrauen – das alles kann man jetzt kostenlos testen.

DOWNLOAD TRIAL
I started my career in 1999 as Music Producer before I joined Avid in 2006. During the past year I finished my Bachelor of Science Degree in Audio Production. Beside my current job as a Solutions Specialist I am producing EDM in my studio Belgian-Q.com.