Newsroom: Alles neu in der Broadcast-Branche? Round Table von Avid und MEDIEN BULLETIN.

Von in Broadcast

Alles neu in der Broadcast-Branche? Round Table von Avid und MEDIEN BULLETIN.

Mehr Effizienz durch Kollaboration – unter diesem Motto stand das Executive Roundtable Gespräch, das wir zusammen mit dem MEDIEN BULLETIN veranstalteten. Brachenvertreter tauschten sich intensiv zum Thema „Smart Media Production – Produce once, Repurpose many“ – aus und waren sich schnell einig: Intelligente, kostensparende Prozesse und effiziente Kollaboration bei der Programmproduktion sowie gemeinsame Standards sind für alle im Markt Aktiven von zentraler Bedeutung. Genau das ist auch das Ziel von „Avid Everywhere“, unserer Vision einer Branche, die effizienter und profitabler mit ihren Zielgruppen vernetzt ist. Zum Roundtable eingeladen waren Managementvertreter aus dem öffentlich-rechtlichen und privaten Rundfunk, aus Nicht-Rundfunkunternehmen mit Bewegtbild-Engagement sowie aus dem Consulting-Bereich, Eckhard Eckstein, Chefredakteur des MEDIEN BULLETIN, übernahm die Moderation.

Auf Avid-Seite nahmen Dr. Chris Brennan (Managing Director Mittel- und Osteuropa sowie Naher Osten und Türkei), Dr. Peter Thomas (Senior Director Chief Solutions Architect) und Jochen Pielage (Senior Director Product Developement) teil. Mitdiskutiert haben Dr. Andreas Bereczky (Leiter Produktionsdirektion des ZDF), Michael Eberhard (Leiter Hauptabteilung Technik und Produktion des SWR), Dr.-Ing. Rainer Schäfer (Generalmanager Television des Instituts für Rundfunktechnik), Dr. Martin Emele (Geschäftsleitung ProSiebenSat.1 Produktion GmbH), Roman Steuer (Director Sports Production Sky Sport News HD),  Mido Fayad (Director Broadcast Operations, CBC Cologne Broadcasting Center GmbH), David Schartner (COO / CTO Loalo1), Sophie Lersch (Leiterin Vertrieb SES Platform Services) sowie Wilfried Wüst (Senior Manager Business Development Content and Media Partnering der Deutschen Telekom AG).

Hier geht es zur ausführlichen Videodokumentation der Veranstaltung sowie zum Artikel in der Print-Ausgabe.

Als Marketing-Lead für Video und Broadcast in Zentral- und Osteuropa sowie der Türkei, habe ich das Vergnügen, jeden Tag mit sehr leidenschaftlichen Kunden arbeiten zu dürfen. Ziel dieser Kunden, von preisgekrönten Cuttern bis zu großen TV Sendern, ist es, die besten Inhalte für Nachrichten und Unterhaltung zu produzieren.